Vollmondwanderungen

Datum
22. Dez. 2018
21:00 - 21:00
0

Ort


Geführte nächtliche Wanderung für Naturliebhaber.

In den Nächten um den Vollmond unternehmen wir mit Wanderlustigen, Mondsüchtigen und Alltagsflüchtlingen einen unvergesslichen Streifzug durch die Erzgebirgsnatur. Nur der Mond leuchtet uns den Weg! Ganz still lassen wir die besondere Atmosphäre auf uns wirken. Einfach mal den Alltag ganz herunter fahren, sich auf die nächtliche Natur einlassen und mehr über die Bedeutung des Mondes in Poesie, Wissenschaft, Mythen und Märchen erfahren.

Es ist ein ganz besonderes Erlebnis, die Erzgebirgsnatur in einer Vollmondnacht zu erleben, die dann im Mondlicht so viele Gesichter hat und uns mit geheimnisvollen Licht- und Schattenspielen verzaubert.

Die Wanderung ist daher nicht sportlich ausgerichtet sondern soll bei entspannter Bewegung in der abendlichen Natur alle Sinne ansprechen.
Ein kleiner Imbiss unterwegs ergänzt die genussvolle Wanderung

Dauer:
Ca. 2,5 Stunden sind wir unterwegs in der nächtlichen, ruhigen Natur im Gebiet zwischen Annaberg- Buchholz und Oberwiesenthal.

Ausrüstung:

  • Festes Wanderschuhwerk, wettergerechte Wanderbekleidung, Getränk für den Eigenbedarf
  • Taschen- oder Stirnlampe (können optional mitgebracht werden)

Treffpunkt:
Der genaue Treffpunkt variiert in Abhängigkeit vom Mondverlauf und unter Berücksichtigung der Wettersituation. Wird nach Anmeldung bekanntgegeben.

Streckenlänge:
ca 5 – 6 km

Anmeldung ist erforderlich/ Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Buchungsanfrage


Schreibe einen Kommentar